Achtung! Diese Seite verwendet Cookies.

Wenn Sie keine Cookies verwenden wollen, ändern Sie bitte die Einstellung in Ihrem Browser.
26. MÄRZ 2019
Suche
entertainment > hören

CD des Monats

CD des Monats Januar
Mark Knopfler // Down The Road Wherever
Für die einen ist er der größte Langweiler seit Erfindung des Saiteninstruments, für die anderen gehört er in eine Reihe mit den ganz Großen wie Eric Clapton oder J.J. Cale. Auf ...

LeserTipp

Inga Bender (30) // Auszubildende Medienkauffrau // gebürtige Bielefelderin







Vienna Teng

Waking Hour

Vienna Teng ist seit Jahren eine meiner Lieblings-Musikerinnen. Dass aus dieser zarten Frau so tiefe, volle Klänge kommen, ist erstaunlich. Ihre Stücke sind melancholisch, aber auch träumerisch und warm, die perfekte Musik für einen Wintertag mit grauem Himmel und Kerzenlicht. Es sind Stücke, die durch den Tag tragen, wenn man sich auch mal treiben lässt – plötzlich fühlt sich alles umschmeichelt und berührbar an.


wärmend
The Prophet Speaks
Van Morrison
altersmilde
Let’s boogie!
Volbeat
vibrierend
Streets Of You
Eagle-Eye Cherry
hm ja
More Of The Good
Lisa Ekdahl
sinnlich
Schlagschatten
AnnenMayKantereit
wieder großartig
A Brief Inquiry Into Online Relationships
The 1975
smart
?!
Michy Reincke
große Klasse!
Liebe
Mark Forster
einmalig
Sage Nein
Konstantin Wecker
authentisch
Parcels
Parcels
hip & weg

HIER ONLINE BLÄTTERN

Werbung
Spezial
Frage des Monats
.
Gewinnspiele
Facebook
Weitere Magazine