Achtung! Diese Seite verwendet Cookies.

Wenn Sie keine Cookies verwenden wollen, ändern Sie bitte die Einstellung in Ihrem Browser.
19. SEPTEMBER 2017
Suche
spezial

Bücherwelten
Literaturwettbewerb der Wortfinder // Ganz schön mutig
Erstaunlich, wozu es so alles Mut braucht. Um Wörter wie Schwermut, Hartmut, Anmut oder Mammut zu bilden zum Beispiel. Aber manchmal auch, um morgens aufzustehen, alleine mehr ...
Bücherwelten
Anja Debrow // Lesen mit Kinderaugen
Der Sommer lädt nicht nur zum Abtauchen ins kühle Nass ein. Auch Bücher sind bestens dazu geeignet, einmal abzutauchen, den Kopf freizubekommen und ihn mit neuen mehr ...
Bücherwelten
Sabine Jung-Lösing // Zerreißprobe
Die Auseinandersetzung mit Literatur, mit Texten, Sprache und Inhalten ist fester Bestandteil ihres Lebens. Studienrätin und Theaterpädagogin Sabine Jung-Lösing unterrichtet mehr ...
Bücherwelten
Literarisches Treibgut // Strandjutter
Der Name des kleinen Bielefelder Verlags ist Programm. „Strandjutter“ beschreibt im Niederländischen jemanden, der am Strand nach brauchbarem Treibgut sucht. „Ich mehr ...
Kleingärtnerverein Schloßhof e.V
Gärtnern im Bielefelder Westen
Englischer Rasen, verwunschene Wildwiesen, bunte Blumen und üppige Stauden haben sich neben Gemüse, Obstbäumen und Sträuchern mitten im Bielefelder Westen mehr ...
Bielefelder Bücherwelten
Heike Rommel // Eiskalt in Bielefeld
Der Vater Kriminalbeamter, die Mutter auch bei der Polizei. Da muss das erste Buch ein Krimi werden. Könnte man denken. Stimmt aber nicht. Am Anfang stand eine voluminöse mehr ...
Fotokunst im Kontext
Bielefelder Schule
Noch eine letzte Gelegenheit: Eines der aufwändigsten und ambitioniertesten Projekte des Jubiläumsjahres nähert sich dem Ende. Die Ausstellung in der ehemaligen Stadtbibliothek mehr ...
Bielefelder Lieblingsplätze
Timo Blaschke (28) Fotograf
Mir gefällt das besondere Flair des Alten Marktes mit seinen vielfältigen kulinarischen Genüssen. Im Sommer lässt es sich hier mit Blick auf den Brunnen mehr ...
Historische Fotos
Bielefeld im Wandel
Der spannende Bildband „Bielefeld so wie es war“ mit über 300 Fotos zeigt den Wandel der Leineweber- zur Universitätsstadt. Der Historiker Dr. Arne mehr ...
800 Jahre jüdisches Leben in Bielefeld
Zwischen Ausgrenzung, Verfolgung und Akzeptanz
Im Kontext des Stadtjubiläums beschäftigt sich Bernd J. Wagner, Leiter des Bielefelder Stadtarchivs, in einem Vortrag  mit der Geschichte der Juden in Bielefeld. mehr ...
Claudia und Stefan Haubach mit Sohn Anton
Bielefelder Lieblingsplätze
Als unser Anton noch kleiner war, sind wir hier auf dem Poetenweg mit ihm im Kinderwagen Spazieren gegangen. Oft schlief er dabei ein und wir haben viel geredet. Je nach mehr ...
Bielefelder Lieblingsplätze
Denis Damisch (28)
Kaufmann im EinzelhandelDie Kaffeemeile auf dem Alten Markt lädt zum Verweilen ein. Mit einem schönen Buch oder seinen Freunden ist das mehr ...

HIER ONLINE BLÄTTERN

Werbung
Spezial
Frage des Monats
.
Gewinnspiele
Facebook
Weitere Magazine